Unsere Gutschein-Angebote

Das Ideale Geschenk

Mit unseren besonderen Geschenk-Gutscheinen können Sie zugleich uns unterstützen und lieben Menschen eine Freude machen. Man sagt ja, Vorfreude sei die schönste Freude. Unsere Gutschein-Karten haben ein neues attraktives Design.
Sie werden auf hochwertigen Karton gedruckt und mit dem Namen des Beschenkten personalisiert.

Gutschein: Haase-Dinner für Zwei

2x Aperitif
1x Flasche Wein nach Wahl
2x weitere Getränke nach Wahl
2x Kaffeespezialität/Digestif
2x Drei-Gänge-Menü nach Wahl (2x Suppe/Vorspeise, 2x Hauptgang, 2x Dessert)
Unser Gutschein für zwei Menschen, die sich entweder bereits sehr gut kennen oder bei einem Date in unserem Restaurant sehr gut kennen lernen möchten.
Angebots-Preis: 95 €

 

Gutschein: Familien-Schmaus bei Haase

für 2 Erwachsene und 2 Kinder:
2x Aperitif
1x Flasche Wein nach Wahl
2x weitere Getränke nach Wahl
4x Kinder-Getränke nach Wahl
2x Kaffeespezialität/Digestif
2x Drei-Gänge-Menü nach Wahl (2x Suppe/Vorspeise, 2x Hauptgang, 2x Dessert)
2x Kinder-Menü nach Wahl (2x Kinderteller, 2x Kinder-Eisbecher)
Der Gutschein für Familien – jedes weitere Kind 10 € Aufpreis.
Angebots-Preis: 120 €

 

Gutschein: Kurz-Urlaub ins Grüne

für 2 Erwachsene
Übernachtung in 2 aufeinander folgenden Nächten im Doppelzimmer (außerhalb von Messen/Messeaufbau)
1x „Haase-Dinner für Zwei“ inklusive
1x Lunch-Paket für 2 Personen (selber vom Frühstücksbuffet zusammen zu stellen)
Unser kostenloser Service für Sie: Frühstück, W-Lan, Parkplatz, Fahrradverleih und Freizeit-Beratung:
100 Meter von unserem Haus entfernt liegt das Naturschutz-Gebiet Leinemasch; Fahrrad- und Laufrouten führen vor der Tür vorbei; Schwimmbad und Sauna sind fußläufig sowie Kino, Staatstheater, Oper und Zoo mit den öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen.
Der ideale Gutschein für frisch Verliebte, lang Vertraute oder beste Freunde!
Angebots-Preis: 265 €

 

Gutschein: Der flexible Haase

Gutschein für Verzehr oder Übernachtung (außerhalb von Messen/Messeaufbau).
Sie wählen die Höhe des Preises gemäß Ihres Geschenk-Budgets.
Wenn der von Ihnen Beschenkte seinen Gutschein einlöst, erhält er 5% Rabatt auf seine Rechnung
(Summe < 150€, bei Bezahlung mit EC-Karte oder bar (keine Kredit-Karten-Zahlung möglich).
Der Gutschein für alle Haase-Fans oder für alle Ihre Freunde, die zwar noch nie bei uns waren, aber regelmäßig sagen:
„Ja, Haase… da wollte ich ja auch immer schon mal hin.“
Angebots-Preis: 25 bis 100 €

 

Kontakt – Zum Bestell-Formular bitte nach unten scrollen!

Teilen Sie uns mit, welchen Gutschein Sie bei uns erwerben möchten, und für wen dieser bestimmt ist.
Wir versenden den personalisierten Gutschein entweder an Sie oder an die von Ihnen beschenkte Person.

Bitte beachten:
Diese Angebote gelten bis auf Weiteres im Aktions-Zeitraum „Viren-Krise“ (Stand April 2020). Die Gutscheine selbst sind drei Jahre lang gültig (Verlängerung möglich, sofern innerhalb der Frist reserviert wird). Der Geldwert eines Gutscheins kann nicht ausgezahlt werden. Unsere Gutscheine werden für die von Ihnen beschenkte Person personalisiert und können nur von dieser Person eingelöst werden. Gutschein-Inhabende, die ihren Gutschein einlösen möchten, bitten wir, dies vorher anzukündigen und bei uns persönlich zu reservieren. Für Reservierungen, die über Buchungsportale getätigt worden sind, können wir leider keine Gutscheine in Zahlung nehmen.










Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
Gutschein-Bestellung
Ihr Name und Vorname*
Ihre Adresse*
Ihre E-Mail Adresse*
Ihre Telefonnummer*
Name und Vorname der beschenkten Person*
Versand/ Abholung*
Wenn Sie möchten, dass wir den Gutschein an die beschenkte Person versenden, teilen Sie uns bitte deren Adresse mit. Ansonsten lassen Sie dieses Feld bitte frei.
Adresse der beschenkten Person
Welchen Gutschein möchten Sie erwerben?*
Wenn Sie den Gutschein „Der flexible Haase“ gewählt haben – für welchen Betrag möchten Sie ihn erwerben? Wenn Sie einen anderen Gutschein gewählt haben, lassen Sie dieses Feld bitte frei.
Wie möchten Sie bezahlen?*
Haben Sie weitere Nachrichten oder Wünsche an uns? (Restzeichen: 2500)
Herzlichen Dank für Ihre Bestellung.
Sie erhalten in den nächsten Tagen eine Nachricht von uns!
Ihr Hotel-Haase-Team

DWFormgenerator 7.5.0



Daten-Schutz-Hinweise bei Gutschein-Bestellungen

Pflicht-Hinweise zum EU-Einheitlichen Datenschutz Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird ab 25. Mai 2018 EU-weit Anwendung finden. Ziel ist die Vereinheitlichung eines hohen Datenschutzniveaus innerhalb der EU. Ebenfalls ab 25. Mai 2018 findet auch das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) in Deutschland Anwendung. Beide Regelwerke nehmen Bezug aufeinander und ergänzen sich. Verzeichnis aller Verarbeitungstätigkeiten Sehr verehrte Gäste:Wenn Sie telefonisch in unserem Restaurant einen Tisch oder Raum für eine Familienfeier oder ähnliches reservieren möchten, erfragen wir Ihren Namen und Ihre Telefonnummer für eventuelle Rückfragen. Diese tragen wir manuell in unsere Reservierungsbücher mit eventuellen Hinweisen auf Sonderfälle ein.Die Empfangs- und Servicemitarbeiter haben für nötige Arbeiten Einsicht in die Reservierungsbücher. Nach Ablauf des Jahres archivieren wir diese für Betriebsprüfungen(Aufbewahrungsfrist 10 Jahre). Für Sonder- und Großveranstaltungen werden Ablaufpläne geschrieben. Diese werden mit der gestellten Rechnung eingescannt und ebenfalls archiviert. Wenn Sie per Mail direkt oder über unsere Homepage in unserem Restaurant reservieren, hinterlassen Sie zusätzlich automatisch Ihre Emailadresse und wenn Sie es wünschen Ihre Adresse sowie eventuelle Sonderwünsche. Wenn Sie einen Gutschein für unser Haus erwerben erfragen wir Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und den Empfängernamen des Gutscheines. Wenn Sie per Mail direkt oder über unsere Homepage einen Gutschein bestellen, hinterlassen Sie zusätzlich automatisch Ihre Emailadresse und wenn Sie es wünschen Ihre Adresse sowie eventuelle Sonderwünsche. Wenn Sie telefonisch, per Post, per Mail oder über unsere Homepage in unserem Hotel ein oder mehrere Zimmer für sich oder Dritte bestellen, erfragen wir Ihren Namen, Ihre Telefonnummer (Festnetzt oder Mobil), Emailadresse,die Namen der anreisenden Gäste und die Rechnungsanschrift. Die Empfangs- und Servicemitarbeiter haben für nötige Arbeiten Einsicht im Hotelprogramm. Bei Onlinereservierungen über Portale und über die Schnittstelle unserer Webseite, werden Kreditkarten verschlüsselt übertragen. Bei direkten Reservierungen, bitten wir unsere Gäste Kreditkartenangaben auf 2 Wegen mitzuteilen. Die Nummer mündlich per Telefon, das Gültigkeitsdatum per Mail. Diese Angaben werden handschriftlich notiert und sicher verwahrt. Sie werden vernichtet, sobald sie nicht mehr benötigen werden. Wir haben die Firma WB IT Systeme in Laatzen beauftragt unsere Computer regelmäßig zu warten und uns mit regelmäßigen Updates und Back-Ups zu sichern. Für die Erstellung von Rechnungen werden gewünschte Firmenanschriften gespeichert. Bei Zahlung mit einer Kredit- oder Maestrokarte fallen Belege an, welcher der Aufbewahrungsfrist unterliegen und mit der Abrechnung archiviert werden. Für eine Nachtanreise erfragen wir zur Erstellung eines Codes den Tag und den Monat der Geburt. Nicht das Jahr.  Ausdrücklich weisen wir darauf hin:Wir erfragen oder dokumentieren weder handschriftlich noch im Computer: Krankheiten, KFZ-Kennzeichen, Religionszugehörigkeiten oder ähnliches. Wenn uns der Gast auf sensible Unverträglichkeiten wie zum Beispiel Gluten hinweist, müssen wir es notieren, um für die Sicherheit des Gastes zu sorgen. Wir versichern, dass wir keine Daten weitergeben oder verkaufen. Wir versenden keine Newsletter. Wir gratulieren niemandem, von dem wir das Geburtsdatum irgendwie erfahren haben. Wir werden Sie bei Fundsachen nicht informieren, um Ihre Privatsphäre nicht zu stören. Sie haben als Gast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Datenübertragbarkeit, auf Widerspruch, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung. Ausnahme: Für geschäftsrelevante Unterlagen für die eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gilt(6 bzw. 10 Jahre) gemäß Handelsgesetzbuch und Abgabenordnung), bestünde kein Löschanspruch bezüglich dieser Unterlagen seitens einer Person, deren personenbezogene Daten aus diesen Unterlagen hervorgehen. Bei Daten, die wir zur Geltendmachung unserer Rechtsansprüche benötigen, sind wir nicht verpflichtet diese Daten zu löschen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist  nicht möglich. Sofern personenbezogene Daten verloren gehen oder unbefugte Zugriff darauf erhalten (etwa durch einen Computer-Hack), werden wir dies grundsätzlich binnen 72 Stunden nachdem der Vorfall bekannt wurde der zuständigen Aufsichtsbehörde melden. Datenschutzbeauftragte ist:Ulrike Haase, 30880 Laatzen.  Alle Mitarbeiter werden hinsichtlich der neuen Regelungen regelmäßig sensibilisiert, und geschult. Wir überprüfen in regelmäßigen Abständen, ob die Maßnahmen wirksamsind oder Anpassungen erforderlich sind.

Betriebsferien 2020//2021 : 12.07.2020 bis 09.08.2020 und 20.12.2020 bis 03.01.2021